Pelton TURBINEN

PLANUNG REALISIERUNG WARTUNG PELTON WASSERKRAFTTURBINEN

GESCHICHTE

1879 baute Lestor Pelton die gleichnamige Peltonturbine. Das Prinzip, ein Wasserrad durch einen Wasserstrahl zu bewegen, wurde lange vor seiner Zeit angewendet. Meist waren es hölzerne horizontale Laufräder, die Mühlsteine oder Sägeblätter in Sägewerken bewegten. Aktuelle Modelle des Pelton-Turbinenlaufrads sind auf eine bis sechs Düsen ausgerichtet.

EINSATZBEREICH

Eine Pelton-Turbine ist ideal für große Höhenunterschiede zwischen 50 - 1000 Metern und relativ kleine Wasserströme.

FUNKTION

In einer Peltonturbine wird das Wasser mit hoher Geschwindigkeit in die Düse / Düsen eingeleitet. Der Wasserstrahl entweicht aus der Düse und trifft auf die Flügelräder, um sie in Bewegung zu setzen. Das Laufrad ist direkt auf der Generatorwelle montiert und wandelt die Bewegungsenergie in elektrische Energie um. Die Pelton-Turbine hat eine hohe Energieeffizienz auch bei hohen Drehzahlen.

PERSONALISIERUNG

Wir können alle Arten von Peltonturbinen nach den Vorstellungen und Bedürfnissen unserer Kunden herstellen. Dank der technischen Fähigkeiten und logistischen Bedingungen von Tschurtschenthaler Turbinenbau kann jede Peltonturbine in kurzer Zeit gebaut und geliefert werden.

HERSTELLER PELTON TURBINEN

Pelton Turbinenhersteller. Seit 40 Jahren bauen wir Pelton-Turbinen und analysieren die Anforderungen unserer Kunden. Dadurch sind wir zu einem nationalen und internationalen Anlaufpunkt beim Bau von Pelton-Turbinen herangewachsen. In diesen 40 Jahren wurden unzählige Projekte und Bauten von Pelton-Turbinen realisiert, die unsere Professionalität und Erfahrung in der Branche steigerten und bestätigen. Einen Auszug unserer Referenzen können Sie auf dieser Seite sehen:

AUSZUG REFERENZEN - PELTON TURBINEN